Zurück zu Events

Dienstag – Wohnzimmer Konzert

Wohnzimmerkonzerte der besonderen Art*

Tolle Handgemachte Musik, leckeres Essen, einfach genießen… Am 12.12. gestalten “De Roode Pelikan” den Abend. Ich freu mich auf tolle Musik und tolle Burger!

Viel Spaß

Jörg Schreiner und Edgar Berlinghof

Kulturförderverein Kurpfalz e.V.
Wohnzimmerkonzert im Harry’s Walldorf
Jeden Dienstag
20:00h bis 22:00h
Eintritt: frei, barrierefrei

DE ROODE PELIKAN
http://www.roodepelikan.de

Alltagsphilosophie
Gebrauchslyrik
Musik

INFO: Unsere Wurzeln, musikalisch …

Französische Chansons, eine Musette, italienische Folklore, deutsche Volkslieder, amerikanische Folksongs, argentinische Tangos, kubanische Revolutionslieder – soweit das Ohr reicht, so vielfältig der musikalischer Blumenstrauß!

Unser Programm ist eine unkonventionelle Zusammenstellung

verschiedener Musikstile, die, alle sehr traditionell verwurzelt, nur dem einen Grundsatz folgen: Es ist Musik , die uns Spaß macht, mit Leichtigkeit und Pathos; es ist Poesie, die uns zum Lachen und zum Nachdenken bringt: das unmittelbar Tiefgründige von Hans-Dieter Hüsch, der Mut zum scheinbar Unsinnigen von Robert Gernhardt, die Wahrheit im rustikalen Dialekt von Harald Hurst. Zum Beispiel.

Aber auch Themen, die uns am Herzen liegen. Völkerverständigung, neben anderen. Oder warum Adorno meinte, dass die Franzosen Träume malen konnten, ohne dass Gemüse draus wird. Ganz im Gegensatz zu den Deutschen! Oder wie sich der bekannt heitere Charakter französischer Chansons auf unser Beziehungsleben auswirkt! Und wie das mit dem Begriff „Dilettantismus“ zusammenhängt, in vehementer Abgrenzung zu allem Professionellen!

Sie sehen: es geht um die grundlegenden Dinge des menschlichen Zusammenlebens. Der Abend wird also, sagen wir mal  –  bemerkenswert! Schauen Sie rein. Wie gesagt: Sie haben uns gerade noch gefehlt! Im Ernst!


INFO: Jürgen Höing ein „Oldie“ in der Musikszene, singt und spielt englischen, amerikanischen und irischen Folk, aufgelockert durch deutsche und jiddische Lieder, Bekanntes und Unbekanntes aus den 60ern und 70ern. Gitarre, Mandoline und Bouzouki kommen an dem Abend abwechselnd zum Einsatz.


Tolle Handgemachte Musik, leckeres Essen, einfach genießen… Am 28.11.. gestalten “Café Con.Cello ” den Abend. Ich freu mich auf tolle Musik und tolle Burger!

Viel Spaß

Jörg Schreiner und Edgar Berlinghof

Kulturförderverein Kurpfalz e.V.
Wohnzimmerkonzert im Harry’s Walldorf
Jeden Dienstag
20:00h bis 22:00h
Eintritt: frei, barrierefrei

Info: Oberste Priorität beim Genuss von CAFÉ CON.CELLO ist ein harmonisches und ausgewogenes Hörgefühl. Zur Vergabe der höchsten Qualitätsstufe „Crossover Blend“ bedarf es einer stets sorgfältigen Auswahl der Rohmaterialien, welche anschließend mit viel Liebe zum Detail und unter ständiger Qualitätskontrolle veredelt werden. Durch die Vielzahl der verwendeten Aromen und Kombinationsmöglichkeiten kann für jeden Hörgeschmack eine passende Auslese kreiert werden.


Tolle Handgemachte Musik, leckeres Essen, einfach genießen… Am 21.11.. gestalten “THE TW’O” den Abend. Ich freu mich auf tolle Musik und tolle Burger!

Viel Spaß

Jörg Schreiner und Edgar Berlinghof

Kulturförderverein Kurpfalz e.V.
Wohnzimmerkonzert im Harry’s Walldorf
Jeden Dienstag
20:00h bis 22:00h
Eintritt: frei, barrierefrei

Info: Eine Zeitreise durch die Rock & Pop Musik bieten THE TWO mit ausgewählten Songs. Ob Country, Blues, Rock oder Balladen, es ist für jeden etwas dabei. Auf Akustik Gitarren aber auch auf selbst konstruierten Instrumenten, wie Cigarbox Gitarren, werden die Lieder in eigenen Interpretationen dargeboten. Dazu gibt es interessante Hintergrundinformationen zu den einzelnen Musiktiteln.

http://the-two-kronau.de/


Info: Kerstin Schalles Band
Persönliche Songs zwischen Schmunzeln und Tränen aus eigener Feder im Singer/Songwriter-Stil mit Ausflügen in den Jazz von Musikern aus Wiesloch und Mannheim.


Info: Hagen – Musiker aus Leidenschaft

Seine Passion für die Gitarre hat früh begonnen. Mit 12 gab es kein Halten mehr. Jimmy Hendrix, Deep Purple und Sweet waren seine Helden. „Ich hatte Glück, denn ich bin in den legendären 70ern mit Glamrock, schwarzem Soul, Punkgitarren und den ersten elektronischen Klänge dieser Zeit groß geworden. Damit hat meine Musik immer neuen Zündstoff bekommen“ Rock und Popp Klassiker der 70er, 80er und 90er mit Spaß und Leidenschaft gibt es am 31.10.17 beim Wohnzimmerkonzert für Euch!

http://www.roland-hagen.com

 

 

 

 

 


 

INFOTEXT:

„LEISURE“ (was so viel heißt wie Muße, Freizeit, Wohlergehen), das sind Dietrich A. Mayer (Gesang, Gitarre, Querflöte) und Klaus Tschirner (E-Piano und Fußschlagzeug). Der freundliche Freak mit Frontmannqualitäten also, der so virtuos wie abwechslungsreich in sein quergestelltes silbriges Blasrohr atmet und dieses in die Extase zu treiben versteht, und daneben der Typ, der ganz auf Multitasking macht und zu Klavier mit Fußschlagzeug eine zweite Gesangsstim-me beisteuert. Kurz gesagt: Die Antwort der Pfalz auf Ian Anderson und der Typ, der mit Händen und Füßen wie ein Straßenmusiker für Rhythmus, Bass und Piano zugleich zuständig ist – ohne Loop-Gerät oder andere elektronische Spielhilfen.

Tatsächlich klingen die beiden aufgrund des Instrumentariums oft wie ein Trio oder gar wie eine Vierer-Formation.

Was „LEISURE“ bietet? Ein breit gefächertes Repertoire aus Klassik light (Bolero, Bourrée), Folkrock, jazzig-souligen Songs und vielerlei mehr. Darin vertragen sie sich auf’s Beste, J. S. Bach und die Beatles, Cream und Doors, Dylan und Emerson. Eigene Stücke ergänzen dieses zeitlos interessante musikalische ‚Stammkapital‘.

Unterhaltsam sind „LEISURE“, wie dem Feedback der Zuhörer zu entnehmen ist, nicht zuletzt durch die freundlichen, auch selbstironischen Frotzeleien der beiden in den Ansagen resp. den Anekdoten aus rund 50 Jahren musikalischer Präsenz (u. a. beim „ZIRKUS HASELBEK“, als Gastsolist der „FREDDY WONDER COMBO“, bei „ACID“ usf.). Dietrich ist Querflötenlehrer auch mit Theater-erfahrung, Klaus hat 2010 als One-Man-Band mit seinem 33-Stunden-Konzert in Mannheim Schlagzeilen gemacht.

„LEISURE“ spielt bei Straßen- und Stadtfesten, im Rahmen von After-Work-Parties, anlässlich besonderer Events von Hotels und Autohäusern, von Winzer-höfen, Galerien und auf ähnlichen Veranstaltungen – seien diese öffentlich zugänglich oder privater Natur.


PARA feat Robin Pföhler*

Zusammen spielen die beiden Künstler Pop Songs aus den 80ern und zwischen drin auch mal eigene Songs. Also, tolle Handgemachte Musik, leckeres Essen, einfach genießen… Am 17.10. gestalten „Athi Sananikone“ den Abend. Ich freu mich auf tolle Musik und tolle Burger!

Viel Spaß
Jörg Schreiner und Edgar Berlinghof
Kulturförderverein Kurpfalz e.V.

Wohnzimmerkonzert im Harry’s Walldorf
Jeden Dienstag
20:00h bis 22:00h
Eintritt: frei, barrierefrei
https://www.facebook.com/events/356887838073001/

 


 

 

Am Dienstag den 10.10.2017 gestaltet Songpoetin Inga Bachmann den Abend- DER MASTERPLAN VOM GLÜCK – Wer kennt den Masterplan vom Glück? Oder die Monster im Schrank? Und vor allem: Wer bringt den Müll raus?

Inga Bachmann spiegelt Alltag und Gefühlswelten in ganz neuen Farben. Zwischen humorvoll-skurril, melancholisch-sanft und bissig-direkt legt sie mit sanfter Stimme die Abgründe des Alltags frei, entfaltet Wortfeuerwerke, navigiert blind durch tiefe Gewässer und beleuchtet dabei immer das Leben, das wir zu kennen glauben. Dazu begleitet sie sich virtuos mit Gitarre, Ukulele und Beatboxing. Als besondere Gäste werden diesmal dabei sein: Patricia Engelmann (Cajon) und Martin Haffner (Bass).
Weil alles, was gesagt werden muss, mehr ist, als uns Worte fehlen.

Pressestimmen:
„eigenwillig, tiefgründig und direkt“ (RNZ)
„Möchte ihre musikalische Sinnlichkeit doch sämtliche Schmetterlinge im Bauch flattern lassen, besingen ihre Texte dagegen eher ihren Ausflug“ (RNZ)
„Mit Biss, Witz und Melancholie scharf gewürzt“ (Rheinische Post)

www.ingabachmann.de

 


Am Dienstag den 26.09.2017 gestaltet unser Freund Olli ROTH den Abend. Jede Menge eigene Songs, eine musikalische Reise durch fast 30 Jahre Songwriting… handmade und direkt aus der Seele ins Ohr!

Ich freu mich auf drauf! SEID DABEI !!!
Olli ROTH mit eigenen Songs… das wird toll!

 

 

 


Hallo Freunde und Songwriter,

wir organisieren eine Wohnzimmer-Konzertreihe im Harry’s Diner – direkt bei SESSION. Seit 01. August, gibt es jeden Dienstag ein WohnzimmerKonzert von 20:00 – 22:00 Uhr im Harry’s. In gemütlicher Diner-Atmosphäre heißt es dann “Originals first”. Da es leider kaum noch Auftrittsmöglichkeiten für Künstler mit eigenen Songs gibt, werden wir selbst eine Bühne für alle bereitstellen. Die Veranstaltung kostet keinen Eintritt, für den Künstler wird gesammelt. Wenn Ihr aktiv werden wollt, einfach eine Mail schreiben und einen Termin vereinbaren. j.schreiner@me.com

Wir freuen uns auf Euch! ❤️

Jörg Schreiner und Edgar Berlinghof
Kulturförderverein Kurpfalz e.V.

 

Wohnzimmerkonzert im Harry’s Walldorf
Jeden Dienstag | 20:00h bis 22:00h
Eintritt: frei | barrierefrei